Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Herbstversammlung beim Chiemgau-Alpenverband – 165 Delegierte in Marquartstein – 90-Jahr-Jubiläum am 29. Oktober

K640 kl DSC06892

Marquartstein (hö) – 90 Jahre seines Bestehens kann der Chiemgau-Alpenverband für Tracht und Sitte in diesem Jahr feiern. Aus diesem Grunde wurde der Trachtenverein Marquartstein-Piesenhausen als Gastgeber für die heurige Herbstversammlung beauftragt. Grund hierfür ist, dass Gründungs-Gauvorstand Hias Schrobenhauser aus Marquartstein stammte und dass dieser Achental-Ort bis heute Sitz des Verbandes mit 23 Trachtenvereinen von Reit im Winkl bis Amerang ist. Das 90jährige Bestehen wird am Samstag, 29. Oktober noch gesondert gefeiert – und zwar mit einem Gottesdienst ab 17 Uhr mit allen Fahnenabordnungen der Verbandsvereins, mit einem Gang auf den Gottesacker zum Grab von Hias Schrobenhauser, mit einem Empfang im Rathaus von Marquartstein und anschließend mit einem Jubiläums-Gauball in Grassau.

Eingangs der Versammlung im Saal des Gasthofes Prinzregent hießen Alphornbläser, Musikanten, Bürgermeister Andreas Scheck, gastgebender Vereinsvorstand Martin Heiler und Gauvorstand Miche Huber die insgesamt 165 Delegierten willkommen. Dann stellten sich als neugewählte Vereinsvorstände Marianne Jauernig vom Trachtenverein Feldwies und Stefan Baumgartner aus Grassau vor. Hierzu passend sagte Gauvorstand Huber: „Die Vereinsarbeit und das Vereinsleben sind im Umbruch, Tracht hat nach wie vor Sinn und Seele, aber wer eine Führung übernimmt, muss die Lasten besser verteilen können, was einer breiten Unterstützung durch die Vereinsmitglieder bedarf“. Aktuelle Informationen überbrachten die Mitglieder der Vorstandschaft aus der positiven Entwicklung des vor einem Jahr eröffneten Trachtenkulturzentrums in Holzhausen (mit Einladung zum Besuch des 1. Adventsmarktes vom 25. bis 27. November) sowie von den Aktivitäten und Angeboten des Bayerischen Trachtenverbandes. Aus den weiteren Sachgebietsberichten (Blasmusik, Volksmusik, Schuhplatteln und Tanzen, Jugend, Öffentlichkeitsarbeit, Trachtenpflege, Schriftführung und Kasse) ging hervor, dass der Chiemgau-Alpenverband in diesem Jahr rege, sparsam und seiner Aufgabenstellung treu geblieben ist. Höhepunkt war zweifelsfrei das 80. Gautrachtenfest mit Festwoche beim Trachtenverein Unterwössen, dessen Vorsitzender Reinhard Kurz-Hörterer bedankte sich hierfür mit einem herzlichen „Vergelt´s Gott“ für den starken Besuch und das kameradschaftliche Zusammenhelfen. Einstimmige Vergaben erfolgten für die nächste Frühjahrsversammlung am 21. April nach Bernau, für die Herbstversammlung am 13. Oktober nach Frasdorf und für den Gauball  am 27. Oktober 2017 nach Schleching. Eine aktuelle Einladung gab es noch für einen Frisch aufg´spuit-Hoagascht am 19. November in der Feldwies. Die Silberne Gau-Ehrennadel für mindestens 25 Jahre Übernahme eines Amtes in der Vereins-Vorstandschaft bekamen Martin Pfaffinger aus Hittenkirchen und Michael Stephan aus Rottau. Das nächstjährige Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes ist am 30. Juli beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing in der Gemeinde Prien a. Chiemsee.

Fotos: Hötzelsperger - Eindrücke von der Gauherbstversammlung des Chiemgau-Alpenverbandes in Marquartstein

Nähere Informationen: www.chiemgau-alpenverband.de

Weitere aktuelle Berichte

  1. Hinweise
  2. Gaufest
  3. Aktuelles

Jugend-Volksmusik-Hoagascht am 26. November in Atzin…

14.10.2017

Prien-Atzing (hö) – Einen Jugend-Hoagascht veranstaltet der Kreisjugendring Rosenheim am Sonntag, 26. November ab 13.30 Uhr im Vereinshaus in Prien-Atzing. Anmeldungen von musizierenden und singenden Gruppen nimmt ab sofort Sprecher und Organisator der Veranstaltung Jakob Steiner aus Atzing, Telefon 08051-4957 oder E-Mail jakob-steiner@t-online.de entgegen. An dieser Veranstaltung können sich auch Gruppen außerhalb von Trachtenvereinen beteiligen. Die Veranstaltung ist öffentlich und...

Weiterlesen

Atzinger Frauen-Fleiß beim Gaufestzeichen-Fertigmach…

26.04.2017

  Atzing (hö) – Auch beim zweiten Termin zum Fertigmachen der Festzeichen für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes am 30. Juli in Atzing waren rund 100 fleißige Frauenhände am Werk, um die Zeichen mit Faden und Nadel ausgabefertig zu machen. Noch einmal am Mittwoch, 3. Mai ab 19 Uhr treffen sich Frauen aus Atzing und Umgebung im Vereinshaus, dann dürfte die...

Weiterlesen

Grießnockerlaffäre in Atzing – Dank des Trachtenvere…

02.08.2017

Der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing möchte sich auf diesem Wege bei allen Besuchern des Film-Abends im Festzelt bedanken. Als es notwendig war, wegen der Sturmwarnung das Festzelt zu leeren, trafen Festleiter Michael Schlosser sowie Schirmherr und Bürgermeister Jürgen Seifert auf großes Verständnis. Der Gang zu den Parkplätzen wurde von der örtlichen Feuerwehr unterstützt, auch der FFW gilt der Dank des Trachtenvereins. Mikes...

Weiterlesen

Festsitzung des Chiemgau-Alpenverbandes anlässlich G…

14.11.2016

  Atzing/Chiemgau  (hö) – „Das Gaufest innerhalb des Chiemgau-Alpenverbandes ist der alljährliche Höhepunkt für uns Trachtler, es ist Schaufenster und Stimmungsbarometer zugleich und wir müssen dafür sorgen, dass es so bleibt und dass es nicht den Versuchungen des Zeitgeistes geopfert wird“ – mit diesen Gedanken hieß Gauvorstand Miche Huber vom Chiemgau-Alpenverband bei einer gemeinsamen Sitzung der Gauvorstandschaft mit dem Festausschuss vom...

Weiterlesen

Viele Vorbereitungen für großes Trachtenfest in Atzi…

25.07.2017

Atzing/Chiemgau   (hö) – Seit zehn Tagen wird in Atzing fleißig gearbeitet, um gute Voraussetzungen für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes zu schaffen. Am Donnerstag, 27. Juli beginnt das größte Trachtenfest im Chiemgau mit dem Bieranstich. Um 19 Uhr soll die erste Maß fließen nachdem Erster Bürgermeister und Schirmherr Jürgen Seifert den Anstich des Flötzinger-Fasses vorgenommen hat. Zum Bieranstich wird die...

Weiterlesen

Aufbau Festzelt geht gut voran - Auch der Festaltar …

21.07.2017

Gut voran gehen die Arbeiten im und rund um das Festzelt in Atzing und für den Gottesdienst-Festplatz. Viele fleißige und ehrenamtliche Hände sorgen dafür, dass auf der großen Bühne bereits erste Proben abgehalten werden können. Unsere Bilder zeigen ein paar Eindrücke vom Festzelt und vom fertig aufgebauten Altar für den Gaufest-Sonntag am 30. Juli. {gallery}/gtev/berichte2017/170721-hoe-Aufbau-geht-voran/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger

Weiterlesen

Atzinger Dirndl und Frauen arbeiten fleißig dem Gauf…

09.11.2016

  Atzing (hö) – Im Rahmen der vielfältigen Aufgaben für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes, das der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing zu seinem 120. Geburtstag im Sommer des kommenden Jahres ausrichtet, ist das eigene Vereinshaus immer wieder Örtlichkeit zu arbeitsamen Vorbereitungen. In diesen Wochen trafen sich die aktiven Dirndl und unterstützende Frauen, um Ehrengaben bzw. Preise für Gaufest, Gaupreisplatteln oder Gaudirndldrahn in...

Weiterlesen

Atzinger bekommen wieder Festbaum zum Gautrachtenfes…

15.04.2017

 Atzing  (hö) – Wie bereits vor 30 Jahren, als der Trachtenverein „Daxenwinkler“ zum 90. Vereinsgeburtstag die Ausrichtung des Gautrachtenfestes vom Chiemgau-Alpenverband übertragen bekommen hatte, so wird auch heuer beim nunmehr 81. Gaufest und zum 120. Vereinsjubiläum ein Festbaum aufgestellt. Und wie 1987 so wird der neue Baum auch wieder ein besonders schönes Rautenmuster haben, das Vereinsmitglied Toni Harntasch in gekonnter...

Weiterlesen

Gaufest-Schirmherr übergibt Atzinger Festschrift an …

28.04.2017

 Prien/Atzing (hö) – Die Zeit des Wartens auf Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am Hafen-Steg in Prien-Stock nutzte Priens Bürgermeister Jürgen Seifert, um in seiner Eigenschaft als Schirmherr des 81. Gautrachtenfestes in Prien-Atzing am 30. Juli  Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer einzuladen. Seifert überreichte dem Ministerpräsidenten eine druckfrische Festschrift sowie ein Festzeichen zusammen mit Vorstand Anton Hötzelsperger. Eine weitere Einladung galt Landtagspräsident Alois...

Weiterlesen

Puzzle-Gewinnspiel beim Trachtenverein Atzing

11.08.2017

Prien-Atzing (hö) - Vielfältige Unterstützungen erhielt der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing beim erfolgreich abgeschlossenen 81. Gautrachtenfest. Zu den Förderern gehörte auch die Geschäfte- und Firmengemeinschaft PrienPartner, die eigens für das Gaufest ein Puzzle anboten. 24 Geschäfte und Wirtschaften galt es dabei anzusteuern, um jeweils ein Puzzle-Teil zu holen. Über 30 Dirndl, Buam, Einwohner und Urlaubsgäste machten sich auf den Weg und...

Weiterlesen

Staatsstraßen-Begutachtung zwischen Atzing und Sigge…

30.11.2016

 Atzing   (hö) – Die Staatsstraße 2093 zwischen Wildenwart und Bachham befindet sich in einem außerordentlich schlechten Zustand, eine Verbesserung unter anderem durch die Planungen für eine Ortsumfahrung in Prutdorf wird seit vielen Jahren gefordert, diskutiert und geplant – doch ohne Aussichten auf baldige Umsetzung. Da genau auf dieser Strecke mit gefährlichen Löchern und Schäden im kommenden Sommer der Festzug anlässlich...

Weiterlesen

Dank-Gang der Atzinger Trachtler nach Ki…

06-11-2017 Hits:50 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Mit fast 50 Leuten und mit dem freudenreichen Rosenkranz machte sich der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing auf den Weg nach Kirchwald. Nachdem vor dem Gaufest zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter ein...

Weiterlesen

Erfolgreicher Gaufest-Abschluss und Vors…

24-10-2017 Hits:75 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing    (hö) – Das erfolgreich gestaltete 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes sowie Veränderungen in der Vereinsführung bestimmten die mit 110 Mitgliedern überaus gut besuchte Jahresversammlung des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing in dessen...

Weiterlesen

Ehrungen, Ausblick und Fahrt zur Grünen …

23-10-2017 Hits:72 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing    (hö) – Viele gute Gründe zum Danken und Ehren gab es bei der Jahresversammlung des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ bei dessen Jahresversammlung im voll besetzten Vereinshaus nach Abschluss des Gautrachtenfestes...

Weiterlesen

Viele Aktivitäten bei Chiemgauer Trachtl…

14-10-2017 Hits:103 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Frasdorf/Chiemgau    (hö) – In einer voll besetzten Lamstoahalle von Frasdorf hielt der Chiemgau-Alpenverband Rück- und Ausblick zu trachtlerischen Themen und Terminen. Dabei erläuterte Gauvorstand Miche Huber aus Rottau, dass innerhalb...

Weiterlesen

Gemeinsamer Jahrtag der Atzinger und Wil…

09-10-2017 Hits:126 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Wildenwart/Atzing    (hö) – Gemeinsam begehen seit dem Jahr 1950 die beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Die lustigen Wildenwarter“ im Herbst ihren Gedenktag für die gefallenen, vermißten und verstorbenen Vereinsmitglieder in...

Weiterlesen

Anzwies-Musi vom Chiemsee spielte in Par…

08-10-2017 Hits:99 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Die Anzwies-Musi vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing hat eine Einladung zu Auftritten in Paris erhalten. Zwischen den Auftritten bei Paulaner-Oktoberfesten gab es natürlich auch Gelegenheit, die "Stadt der Liebe" und deren...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler im Bayerischen Landta…

07-10-2017 Hits:100 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Nach dem gelungenen Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing versprach der für den Landkreis Rosenheim zuständige Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner eine Einladung in den Bayerischen Landtag. Zusammen mit weiteren Gruppierungen...

Weiterlesen

Chiemgauer Trachtler spenden Kirchenkoll…

27-08-2017 Hits:206 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Afrika   (hö) – Auch einige Wochen nach dem gelungenen Chiemgauer Trachtenfest anlässlich des 120. Geburtstages vom GTEV „Daxenwinkler“ Atzing hält die gute und dankbare Stimmung an. Ein besonders herzlicher Gruß...

Weiterlesen

Sonder-Kino für Atzinger Gaufest-Helfer

20-08-2017 Hits:254 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Als vor wenigen Wochen im voll besetzten Atzinger Festzelt die bundesweite Premiere der Rita-Falk-Roman-Verfilmung "Die Grießnockerl-Affäre" wegen einer Sturmwarnung abgebrochen werden musste, versprach Betreiber Michael Engel von Mikes Kino in...

Weiterlesen

Saubere Leistungen beim Sechs-Vereine-Pr…

04-07-2017 Hits:484 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Prien   (hö) – Genau 199 Dirndl und Buam beteiligten sich beim heurigen Sechs-Vereine-Preisplatteln mit Dirndldrahn in Prien, dazu kamen sieben Vereinsgruppen und mehrmaliges „Rittern“. Letztlich siegten beim ganztägigen Wettbewerb in...

Weiterlesen
next
prev

Imagefilme Gaufest

  1. Film4
  2. Film3
  3. Film3
  4. Film1
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.