Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Chiemgauer Trachtler spenden Kirchenkollekte vom Gaufest in Atzing – 4.000 Euro für Stiftung Regentropfen in Ghana/Afrika

K800 Aus Ghana Danke Daxenwinkler

Atzing/Afrika   (hö) – Auch einige Wochen nach dem gelungenen Chiemgauer Trachtenfest anlässlich des 120. Geburtstages vom GTEV „Daxenwinkler“ Atzing hält die gute und dankbare Stimmung an. Ein besonders herzlicher Gruß kam in diesen Tagen aus Ghana in Afrika. Von der dortigen Stiftung „Regentropfen – Bildung zum Leben“ nahm dessen Gründer und Vorstand Pater Dr. Moses Asaah SVD (Societas Verbi Divini – Katholischer Orden der Steyler Missionare) am Festgottesdienst und Festumzug beim Gaufest-Sonntag zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter und mit Pfarrer Josef Steindlmüller teil. In Abstimmung mit den örtlichen Kirchen schlug der Festverein vor, die Gottesdienst-Kollekte an diesem Tag der Stiftung Regentropfen zugutekommen zu lassen. 3.900 Euro wurden dabei gesammelt, der Trachtenverein selbst hat auf 4.000 Euro erhöht und diese Summe an die Stiftung überwiesen. Von dieser kam nunmehr ein Dankeschön in Form eines Fotos aus Namoo mit der Aufschrift „DANKE, LIEBE DAXENWINKLER“. Das Bild von feschen und jungen Mädchen zeigt diese nicht ganz ohne Stolz mit ihren traditionellen Kleidern. Pater Moses seinerseits bedankte sich mit herzlichen Worten und besonders dafür, dass er in seinem von ihm sehr geliebten Bayern (seit vielen Jahren pflegt er aktive und persönliche Verbindungen ins bayerische Inntal) das Trachtenfest beim Gottesdienst und in der Festkutsche miterleben durfte. „Vergelt´s Gott für Eure Großzügigkeit und für Eure Freundschaft“ – so der 45jährige Pater Moses, der selbst aus ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen ist und der weiß, wie dringend die Jugend in seiner Heimat Hilfe braucht und wie wichtig eine fundierte Ausbildung ist. Vor seinem Eintritt in den Orden der Steyler Missionare studierte er an der University of Ghana/Legon Betriebswirtschaft. Seit 2001 lebt er in Deutschland und ist in der Wissenschaft und als Seelsorger tätig. Aus Dankbarkeit für die Hilfe, die ihm zuteil wurde und im christlichen Grundgedanken des Füreinanders wuchs in ihm schon früh die Sehnsucht, später einmal für Andere zu sorgen und eine Ausbildung zu ermöglichen. Sein Motto geht zurück auf Mutter Teresa von Kalkutta und es lautet: „Ich bin nur ein Tropfen im Meer, aber ohne mich gäbe es kein Meer“.  Aufgrund der vielen und positiven Eindrücke, die Pater Moses in Atzing gesammelt hat, will er zu gegebener Zeit wieder kommen und mit einem Farblichtbilder- und Filmvortrag über seine Stiftung und über die von dieser in Ghana geschaffenen Bildungs- und Sozialeinrichtungen berichten.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Besuch von Pater Moses beim Gautrachtenfest in Atzing – u.a. im Gespräch mit Georg Leidel aus Hittenkirchen, beim Einzug zum Gottesdienst und in der Festkutsche.
Repro: Hötzelsperger – Fesche Mädchen aus Namoo bedankten sich beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing indem sie eigens ihre traditionellen Kleider anzogen.
Nähere Informationen:  www.stiftung-regentropfen.com –  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Empfänger    Arnold-Janssen-Stiftung
Bank    Steyler Bank
SWIFT CODE/BIC      GENODED1STB
IBAN
Kontonummer      DE16 3862 1500 0500 1213 12
500121312
      
ZWECK      Spende Stiftung Regentropfen" oder
"Ausbildungzentrum in Ghana"
Adresse    (Falls Sie eine Spendenquittung benötigen,
geben Sie bitte Ihre Adresse an)

Weitere aktuelle Berichte

  1. Hinweise
  2. Gaufest
  3. Aktuelles

Jugend-Volksmusik-Hoagascht am 26. November in Atzin…

14.10.2017

Prien-Atzing (hö) – Einen Jugend-Hoagascht veranstaltet der Kreisjugendring Rosenheim am Sonntag, 26. November ab 13.30 Uhr im Vereinshaus in Prien-Atzing. Anmeldungen von musizierenden und singenden Gruppen nimmt ab sofort Sprecher und Organisator der Veranstaltung Jakob Steiner aus Atzing, Telefon 08051-4957 oder E-Mail jakob-steiner@t-online.de entgegen. An dieser Veranstaltung können sich auch Gruppen außerhalb von Trachtenvereinen beteiligen. Die Veranstaltung ist öffentlich und...

Weiterlesen

Herbstversammlung beim Chiemgau-Alpenverband – 165 D…

15.10.2016

Marquartstein (hö) – 90 Jahre seines Bestehens kann der Chiemgau-Alpenverband für Tracht und Sitte in diesem Jahr feiern. Aus diesem Grunde wurde der Trachtenverein Marquartstein-Piesenhausen als Gastgeber für die heurige Herbstversammlung beauftragt. Grund hierfür ist, dass Gründungs-Gauvorstand Hias Schrobenhauser aus Marquartstein stammte und dass dieser Achental-Ort bis heute Sitz des Verbandes mit 23 Trachtenvereinen von Reit im Winkl bis Amerang...

Weiterlesen

Gaufest-Schirmherr übergibt Atzinger Festschrift an …

28.04.2017

 Prien/Atzing (hö) – Die Zeit des Wartens auf Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am Hafen-Steg in Prien-Stock nutzte Priens Bürgermeister Jürgen Seifert, um in seiner Eigenschaft als Schirmherr des 81. Gautrachtenfestes in Prien-Atzing am 30. Juli  Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer einzuladen. Seifert überreichte dem Ministerpräsidenten eine druckfrische Festschrift sowie ein Festzeichen zusammen mit Vorstand Anton Hötzelsperger. Eine weitere Einladung galt Landtagspräsident Alois...

Weiterlesen

Puzzle-Gewinnspiel beim Trachtenverein Atzing

11.08.2017

Prien-Atzing (hö) - Vielfältige Unterstützungen erhielt der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing beim erfolgreich abgeschlossenen 81. Gautrachtenfest. Zu den Förderern gehörte auch die Geschäfte- und Firmengemeinschaft PrienPartner, die eigens für das Gaufest ein Puzzle anboten. 24 Geschäfte und Wirtschaften galt es dabei anzusteuern, um jeweils ein Puzzle-Teil zu holen. Über 30 Dirndl, Buam, Einwohner und Urlaubsgäste machten sich auf den Weg und...

Weiterlesen

Gaufest - Festgottesdienst

31.07.2017

Wir veröffentlichen hier die Predikt von Pfarrer Klaus Hofstetter vom Festgottesdienst beim Gaufest in Atzing: Bibl. Texte vom 17. Sonntag im Jahreskreis: Lsg: 1 Kön 3,5.7-12 * Evg: Mt 13,44-51 – „jeder, der ein Jünger des Himmelreichs geworden ist, gleicht einem Hausherrn, der aus seinem reichen Vorrat Neues und Altes hervorholt“ Predigt: – ihr, liabe Trachtlerinnen und Trachtler, habt’s heit morg’n eier Tracht hervorg’holt –...

Weiterlesen

Aufbau Festzelt geht gut voran - Auch der Festaltar …

21.07.2017

Gut voran gehen die Arbeiten im und rund um das Festzelt in Atzing und für den Gottesdienst-Festplatz. Viele fleißige und ehrenamtliche Hände sorgen dafür, dass auf der großen Bühne bereits erste Proben abgehalten werden können. Unsere Bilder zeigen ein paar Eindrücke vom Festzelt und vom fertig aufgebauten Altar für den Gaufest-Sonntag am 30. Juli. {gallery}/gtev/berichte2017/170721-hoe-Aufbau-geht-voran/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger

Weiterlesen

Hirschhornknöpfe als Festzeichen beim Gautrachtenfes…

02.06.2017

Atzing im Chiemgau  (hö) – Gau-Trachtenfeste sind allerorten eine hohe Herausforderung, schließlich sind sie Höhepunkte eines Trachten- und Vereinsjahres mit übergroßer Außenwirkung. Aber wie gelingt es auch kleinen Orten und Vereinen, diese Mammut-Leistungen zu vollbringen? Ganz einfach: es gibt überall Mitglieder mit besonderen Fähig- und Möglichkeiten – so wie heuer beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ in Atzing, Gemeinde Prien a. Chiemsee mit...

Weiterlesen

Gaufest - Traumhafte Bedingungen und beste Stimmung …

31.07.2017

Ein Bilderbuch-Wetter war dem 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzing beschert. Genau 4.292 Trachtlerinnen und Trachtler mit ihren Fahnenabordnungen aus dem Chiemgau, drei Vereine aus dem Gauverband I sowie den Vereinen „Bayern aus Berlin“, Schmidmühlen in der Oberpfalz, Gschwend in Baden-Württemberg und Ebbs in Tirol fanden sich zusammen mit 18 bayerischen und tirolerischen Blasmusikapellen und 39 festlichen Motiv- und Leutwägen...

Weiterlesen

Beginn der Festlichkeiten zum 81. Chiemgauer Gaufest…

27.07.2017

Prien-Atzing   (hö) – „Auf geht´s nach Atzing“  - so heißt es zehn Tage lang anlässlich des 81. Gautrachtenfestes des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ in Prien-Atzing bis zum Montag, 7. August. Erster Höhepunkt der Feierlichkeiten ist am Samstag, 29. Juli der Gauheimatabend mit der Festmusikkapelle Wildenwart, mit den Rimstinger Sängern, mit den Hafenstoana Alphornbläsern aus Bernau sowie mit weiteren Trachten- und...

Weiterlesen

Gaufest-Vorbereitungen Atzing mit Altar-Aufbau

18.07.2017

Nur noch 9 Tage, dann beginnt am Donnerstag, 27. Juli das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzing. Wie fleißig die Atzinger derzeit beim Festzelt und Festaltar-Aufbau arbeiten - das zeigen diese aktuellen Bilder. {gallery}/gtev/berichte2017/170718-aufbau-altar/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger

Weiterlesen

Vor Atzinger Gaufest: Besuch bei Berchtesgadener Mil…

21.06.2017

Atzing/Piding  (hö) – Im Rahmen der Vorbereitungen für das Chiemgauer Gautrachtenfest (27. Juli bis 7. August) in Prien-Atzing bekommen die Atzinger Trachtler immer mehr Unterstützung, unter anderem von den Milchwerken Berchtesgadener Land Chiemgau eG. Die Milch der 1927 gegründeten Genossenschaft, die heute von 1.800 Landwirten zwischen Watzmann und Zugspitze beliefert wird, wird auch im Kuchen- und Kaffeebereich des Festzeltes zum...

Weiterlesen

Dank-Gang der Atzinger Trachtler nach Ki…

06-11-2017 Hits:42 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Mit fast 50 Leuten und mit dem freudenreichen Rosenkranz machte sich der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing auf den Weg nach Kirchwald. Nachdem vor dem Gaufest zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter ein...

Weiterlesen

Erfolgreicher Gaufest-Abschluss und Vors…

24-10-2017 Hits:66 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing    (hö) – Das erfolgreich gestaltete 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes sowie Veränderungen in der Vereinsführung bestimmten die mit 110 Mitgliedern überaus gut besuchte Jahresversammlung des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing in dessen...

Weiterlesen

Ehrungen, Ausblick und Fahrt zur Grünen …

23-10-2017 Hits:67 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing    (hö) – Viele gute Gründe zum Danken und Ehren gab es bei der Jahresversammlung des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ bei dessen Jahresversammlung im voll besetzten Vereinshaus nach Abschluss des Gautrachtenfestes...

Weiterlesen

Viele Aktivitäten bei Chiemgauer Trachtl…

14-10-2017 Hits:97 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Frasdorf/Chiemgau    (hö) – In einer voll besetzten Lamstoahalle von Frasdorf hielt der Chiemgau-Alpenverband Rück- und Ausblick zu trachtlerischen Themen und Terminen. Dabei erläuterte Gauvorstand Miche Huber aus Rottau, dass innerhalb...

Weiterlesen

Gemeinsamer Jahrtag der Atzinger und Wil…

09-10-2017 Hits:122 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Wildenwart/Atzing    (hö) – Gemeinsam begehen seit dem Jahr 1950 die beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Die lustigen Wildenwarter“ im Herbst ihren Gedenktag für die gefallenen, vermißten und verstorbenen Vereinsmitglieder in...

Weiterlesen

Anzwies-Musi vom Chiemsee spielte in Par…

08-10-2017 Hits:95 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Die Anzwies-Musi vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing hat eine Einladung zu Auftritten in Paris erhalten. Zwischen den Auftritten bei Paulaner-Oktoberfesten gab es natürlich auch Gelegenheit, die "Stadt der Liebe" und deren...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler im Bayerischen Landta…

07-10-2017 Hits:94 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Nach dem gelungenen Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing versprach der für den Landkreis Rosenheim zuständige Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner eine Einladung in den Bayerischen Landtag. Zusammen mit weiteren Gruppierungen...

Weiterlesen

Chiemgauer Trachtler spenden Kirchenkoll…

27-08-2017 Hits:201 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Afrika   (hö) – Auch einige Wochen nach dem gelungenen Chiemgauer Trachtenfest anlässlich des 120. Geburtstages vom GTEV „Daxenwinkler“ Atzing hält die gute und dankbare Stimmung an. Ein besonders herzlicher Gruß...

Weiterlesen

Sonder-Kino für Atzinger Gaufest-Helfer

20-08-2017 Hits:251 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Als vor wenigen Wochen im voll besetzten Atzinger Festzelt die bundesweite Premiere der Rita-Falk-Roman-Verfilmung "Die Grießnockerl-Affäre" wegen einer Sturmwarnung abgebrochen werden musste, versprach Betreiber Michael Engel von Mikes Kino in...

Weiterlesen

Saubere Leistungen beim Sechs-Vereine-Pr…

04-07-2017 Hits:477 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Prien   (hö) – Genau 199 Dirndl und Buam beteiligten sich beim heurigen Sechs-Vereine-Preisplatteln mit Dirndldrahn in Prien, dazu kamen sieben Vereinsgruppen und mehrmaliges „Rittern“. Letztlich siegten beim ganztägigen Wettbewerb in...

Weiterlesen
next
prev

Imagefilme Gaufest

  1. Film4
  2. Film3
  3. Film3
  4. Film1
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.