Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Ehrungen, Ausblick und Fahrt zur Grünen Woche beim GTEV Atzing

 Atzing    (hö) – Viele gute Gründe zum Danken und Ehren gab es bei der Jahresversammlung des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ bei dessen Jahresversammlung im voll besetzten Vereinshaus nach Abschluss des Gautrachtenfestes (wir berichteten).

Für 40jährige Mitgliedschaft und aktives Tracht-Tragen erhielten aus der Hand von Zweiten Gauvorstand Georg Westner das Verdienstzeichen des Chiemgau-Alpenverbandes Hans und Florian Rauch, Hubert Summerer, Kläre und Peter Hötzelsperger sowie Andreas Obermaier. Der Trachtenverein selbst ehrte folgende Mitglieder für ihre Vereinstreue: Anton Stein (25 Jahre), Klara Schlosser (50 Jahre), Konrad Eckl (50 Jahre), Peter Aicher, Georg Aicher und Konrad Huber senior (jeweils 65 Jahre) sowie Josef Riepertinger (70 Jahre) mit Urkunden. Für die Geehrten jeweils überraschend waren zwei Ehrungen: Vorstand Anton Hötzelsperger würdigte die ausgezeichnete Festleiter-Leitung seines Stellvertreters Michael Schlosser mit dessen Ernennung zum Ehrenmitglied. Und dieser wiederum überreichte Anton Hötzelsperger nach seinem zweiten Gaufest als Vorstand das Goldene Ehrenzeichen des Vereins, das bislang nur Michael Schlosser senior und Albert Rauch für deren außergewöhnlichen Leistungen beim Bau des vor zehn Jahren eingeweihten Vereinshauses verliehen worden ist.

Ausblick mit Dankgang und Auftrittsreise nach Berlin
Beim Ausblick des bisherigen Vorstands Anton Hötzelsperger und seines Nachfolgers Michael Schlosser wurden folgende Termine bekanntgegeben. Am Freitag, 27. Oktober beteiligt sich der Trachtenverein Atzing als heuriger Gaufestausrichter beim Gauball des Chiemgau-Alpenverbandes in Schleching, der Dank-Gang zu einer Andacht in der Einsiedelei Kirchwald in Verbindung mit einer Kaffee-Einkehr am Samerberg ist für Sonntag, 5. November geplant, am Sonntag, 26. November ist mit allen Ortsvereinen von Wildenwart und Atzing die Terminabsprache für 2018, am selbigen Tag ist um 13.30 Uhr das öffentliche und eintrittsfreie Musizieren und Singen des Kreisjugendrings im Atzinger Vereinshaus, bei der Frühjahrsversammlung am „Weißen Sonntag“ (nach Ostern) wird Pater Moses von der Stiftung Regentropfen zu einem Gottesdienst nach St. Salvator und zu einem Vortrag nach Atzing kommen, am 24. März werden die Aktiven der schwäbischen Trachtengruppe Gschwend einen Gegenbesuch abstatten (Gschwend war beim Gaufest in Atzing) und vom Dienstag, 23. Januar bis Donnerstag, 25. Januar fahren die Atzinger Trachtler mit dem Bus zur Grünen Woche nach Berlin. In der dortigen Bayernhalle werden die Aktiven zusammen mit den weiteren „Trachtensommer-Vereinen“ aus Bad Feilnbach und Neubeuern am Mittwoch, 24. Januar auftreten. Für diese Fahrt können sich noch Mitglieder und Interessierte bei Anton Hötzelsperger, Telefon 08051-3604 anmelden. Ein weiteres Vorhaben ist, dass wie schon zum Gaufest- und Jubiläumsjahr 2017 ein Jahres-Wandkalender 2018 mit Motiven vom Festjahr für die Vereinsmitglieder erstellt wird. Geschäftsführer Christian Denk von der Volksbank Raiffeisenbank in Prien und Michael Schwaiger als Vertreter der Geschäftsstelle Prien der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling sagten hierzu gemeinsam zu, die Finanzierung zu unterstützen. Der Kalender wird bei einer Festjahr-Schluss-Feier im Dezember im Vereinshaus vorgestellt werden und erhältlich sein.

 

K800 kl Ehrung Verein

K800 kl Ehrung Gau

K800 kl Michael Schlosser und Toni Hoe 2

Fotos: Hötzelsperger
1.    Ehrungen des Trachtenvereins Atzing: von links: bisheriger Vorstand Anton Hötzelsperger, Konrad Huber senior, Georg Aicher, Klara Schlosser, Konrad Eckl, Peter Aicher, Josef Riepertinger mit stv. Vorstand Albert Niedermayer und mit neuem Vorstand Michael Schlosser.
2.    Ehrung des Chiemgau-Alpenverbandes: von links: Zweiter Gauvorstand Georg Westner, Hans Rauch, Andreas Obermaier, Kläre Hötzelsperger, Florian Rauch, Hubert Summerer und Vorstand Michael Schlosser.
3.    Von links: Neuer Vorstand Michael Schlosser (zum Ehrenmitglied ernannt) und bisheriger Vorstand Anton Hötzelsperger (mit dem Ehrenzeichen in Gold geehrt).

Weitere aktuelle Berichte

  1. Hinweise
  2. Gaufest
  3. Aktuelles

Error: No articles to display

Hirschhornknöpfe als Festzeichen beim Gautrachtenfes…

02.06.2017

Atzing im Chiemgau  (hö) – Gau-Trachtenfeste sind allerorten eine hohe Herausforderung, schließlich sind sie Höhepunkte eines Trachten- und Vereinsjahres mit übergroßer Außenwirkung. Aber wie gelingt es auch kleinen Orten und Vereinen, diese Mammut-Leistungen zu vollbringen? Ganz einfach: es gibt überall Mitglieder mit besonderen Fähig- und Möglichkeiten – so wie heuer beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ in Atzing, Gemeinde Prien a. Chiemsee mit...

Weiterlesen

Schirmherr bei Atzinger Festzeltaufbau

21.07.2017

Atzing (hö) – In vollem Gange sind derzeit die Arbeiten für das Gautrachtenfest in Atzing, das am Donnerstag, 27. Juli mit dem Bieranstich beginnt. Vom guten Verlauf der Aktivitäten im Festzelt und von den weiteren Planungen ließen sich Schirmherr und Erster Bürgermeister Jürgen Seifert sowie sein Stellvertreter Alfred Schelhas von Festleiter Michael Schlosser unterrichten. Mit einer Brotzeit bedankte sich Bürgermeister...

Weiterlesen

Priester aus Ghana kommt zum Gautrachtenfest nach At…

19.03.2017

Atzing/Inntal   (hö) – Seit 1998 gibt es die Stiftung Regentropfen mit Pater Dr. Moses Assaah SVD als Bildung zum Leben in Ghana. Pater Moses als Initiator und Motor dieser Stiftung hält seit fünf Jahren eine innige Verbindung mit dem bayerischen Inntal, bei seinem jüngsten und traditionellen Fastenzeit-Besuch in Brannenburg-Degerndorf stellte er die aktuelle Entwicklung seiner Einrichtung mit positiven Fortschritten vor...

Weiterlesen

Atzinger Bierprobe für Gautrachtenfest

15.06.2017

  Atzing (hö) – Nicht wie üblich in der Brauerei, sondern vor Ort machten die Atzinger Trachtler die Gaufest-Bierprobe. 43 Tage vor dem Bieranstich überzeugten sich Mitglieder des Festausschusses, der Aktiven und der Goaßlschnalzer vom Flötzinger-Festbier, das vom 27. Juli bis 7. August im Atzinger Festzelt zum Ausschank kommen wird. Braumeister Franz Amberger von der Flötzinger Brauerei zapfte das Faß im...

Weiterlesen

Atzing rüstet sich für Gaufest - Beginn des Festzelt…

14.07.2017

Während in Neubeuern und Bad Feilnbach die Festzelte des heurigen "Trachtensommers" bereits stehen, packen die Atzinger Trachtler ab heute so richtig an. Bis zum Donnerstag, 27. Juli wird nicht nur das Festzelt stehen, sondern auch das Innenleben bestens vorbereitet sein, so dass es an diesem Tag mit dem Bieranstich und mit der Wildenwarter Blaskapelle als Festmusik losgehen kann. {gallery}/gtev/berichte2017/170714-hoe-aufbau-zelt/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger -...

Weiterlesen

Priener Puzzle-Aktion zum Atzinger Gaufest startet a…

31.05.2017

  Prien-Atzing  (hö) – 24 Mitglieder und Geschäfte der  PrienPartner haben sich zur Unterstützung der Trachtenjugend beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing und zum bevorstehenden Gautrachtenfest in Atzing eine Puzzle-Aktion der besonderen Art einfallen lassen. Start der Aktion ist am Dienstag, 6. Juni, ab diesem Tag kann die Grundplatte im Tourismusbüro im Haus des Gastes, im WOK in der Ramonpassage und bei servus.heimat...

Weiterlesen

Das Festzelt steht! Jetzt kommen die Innenarbeiten

21.07.2017

Reichlich Hand angelegt wird derzeit im Atzinger Festzelt zur Vorbereitung auf das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes. Das Festzelt steht, derzeit werden die Innenarbeiten vorgenommen, so dass am Donnerstag, 27. Juli um 19 Uhr der Bieranstich beginnen kann. Vom derzeitigen Atzinger Arbeitsfleiß mit Festleiter Michael Schlosser als Koordinator einige aktuelle Eindrücke. {gallery}/gtev/berichte2017/170721-hoe-innenarbeiten/gallerie{/gallery} Fotos: Rainer Nitzsche

Weiterlesen

Atzinger Frauen-Fleiß beim Gaufestzeichen-Fertigmach…

26.04.2017

  Atzing (hö) – Auch beim zweiten Termin zum Fertigmachen der Festzeichen für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes am 30. Juli in Atzing waren rund 100 fleißige Frauenhände am Werk, um die Zeichen mit Faden und Nadel ausgabefertig zu machen. Noch einmal am Mittwoch, 3. Mai ab 19 Uhr treffen sich Frauen aus Atzing und Umgebung im Vereinshaus, dann dürfte die...

Weiterlesen

Grießnockerlaffäre in Atzing – Dank des Trachtenvere…

02.08.2017

Der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing möchte sich auf diesem Wege bei allen Besuchern des Film-Abends im Festzelt bedanken. Als es notwendig war, wegen der Sturmwarnung das Festzelt zu leeren, trafen Festleiter Michael Schlosser sowie Schirmherr und Bürgermeister Jürgen Seifert auf großes Verständnis. Der Gang zu den Parkplätzen wurde von der örtlichen Feuerwehr unterstützt, auch der FFW gilt der Dank des Trachtenvereins. Mikes...

Weiterlesen

Gaufest - Traumhafte Bedingungen und beste Stimmung …

31.07.2017

Ein Bilderbuch-Wetter war dem 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzing beschert. Genau 4.292 Trachtlerinnen und Trachtler mit ihren Fahnenabordnungen aus dem Chiemgau, drei Vereine aus dem Gauverband I sowie den Vereinen „Bayern aus Berlin“, Schmidmühlen in der Oberpfalz, Gschwend in Baden-Württemberg und Ebbs in Tirol fanden sich zusammen mit 18 bayerischen und tirolerischen Blasmusikapellen und 39 festlichen Motiv- und Leutwägen...

Weiterlesen

Weihnachtssingen in St. Salvator – 540 E…

30-12-2017 Hits:414 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  St. Salvator (hö) – „Manche Länder ham Kriag in da heutigen Zeitvui  flüchtige Manschen ham damit eana Leid Oder die heftigen Umweltkatastrophen wenn Wasser, Feuer oder Stürme toben.Wenn oiwei mehra Leit...

Weiterlesen

Wandkalender 2018 erinnert an Atzinger G…

17-12-2017 Hits:540 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing-Prien (hö) – Nachhaltige Eindrücke und einmalige Bilder  hat das im Sommer in Prien-Atzing beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ stattgefundene 81.Gaurachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes hinterlassen. Ein Dutzend ausgesuchter Fotos hat der Verein nunmehr...

Weiterlesen

Atzinger Gaufest-Spende für BR-Sternstun…

13-12-2017 Hits:412 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/München    (hö) – Das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes, das im Sommer in Prien-Atzing stattfand hat in diesen winterlichen Tagen noch einen guten Zweck erfüllt. Im Rahmen einer guten Zusammenarbeit mit dem...

Weiterlesen

Hoagascht vom Kreisjugendring Rosenheim …

27-11-2017 Hits:581 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Landkreis     (hö) – Einen Stabwechsel in der Organisation des Jugend-Hoagascht vom Kreisjugendring (KJR) Rosenheim gab es beim traditionellen Treffen am Totensonntag im Vereinshaus von Prien-Atzing. Jakob Steiner aus Atzing hat...

Weiterlesen

Dank-Gang der Atzinger Trachtler nach Ki…

06-11-2017 Hits:517 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Mit fast 50 Leuten und mit dem freudenreichen Rosenkranz machte sich der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing auf den Weg nach Kirchwald. Nachdem vor dem Gaufest zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter ein...

Weiterlesen

Erfolgreicher Gaufest-Abschluss und Vors…

24-10-2017 Hits:590 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing    (hö) – Das erfolgreich gestaltete 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes sowie Veränderungen in der Vereinsführung bestimmten die mit 110 Mitgliedern überaus gut besuchte Jahresversammlung des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing in dessen...

Weiterlesen

Ehrungen, Ausblick und Fahrt zur Grünen …

23-10-2017 Hits:533 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing    (hö) – Viele gute Gründe zum Danken und Ehren gab es bei der Jahresversammlung des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ bei dessen Jahresversammlung im voll besetzten Vereinshaus nach Abschluss des Gautrachtenfestes...

Weiterlesen

Viele Aktivitäten bei Chiemgauer Trachtl…

14-10-2017 Hits:602 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Frasdorf/Chiemgau    (hö) – In einer voll besetzten Lamstoahalle von Frasdorf hielt der Chiemgau-Alpenverband Rück- und Ausblick zu trachtlerischen Themen und Terminen. Dabei erläuterte Gauvorstand Miche Huber aus Rottau, dass innerhalb...

Weiterlesen

Gemeinsamer Jahrtag der Atzinger und Wil…

09-10-2017 Hits:609 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Wildenwart/Atzing    (hö) – Gemeinsam begehen seit dem Jahr 1950 die beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Die lustigen Wildenwarter“ im Herbst ihren Gedenktag für die gefallenen, vermißten und verstorbenen Vereinsmitglieder in...

Weiterlesen

Anzwies-Musi vom Chiemsee spielte in Par…

08-10-2017 Hits:572 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Die Anzwies-Musi vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing hat eine Einladung zu Auftritten in Paris erhalten. Zwischen den Auftritten bei Paulaner-Oktoberfesten gab es natürlich auch Gelegenheit, die "Stadt der Liebe" und deren...

Weiterlesen
next
prev

Imagefilme Gaufest

  1. Film4
  2. Film3
  3. Film3
  4. Film1
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.