Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Lauer Waldfest-Abend der Atzinger Trachtler

K800 kl DSC02383

 
Atzing (hö) – Mit 30 Grad im Schatten um 18 Uhr abends waren ideale Voraussetzungen geschaffen, dass sich die Besucher an einem besonders lauen Sommerabend richtig wohl fühlten im idyllischen Buchenwald von Munzing. Diesen Genuss wollten sich überaus viele Einheimische und Urlauber nicht entgehen lassen, so dass der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing als Gastgeber mit dem Besuch recht zufrieden sein konnte. Priener Blasmusikanten, junge und aktive Atzinger Trachtlerinnen und Trachtler, Atzinger Goaßlschnalzer sowie Hafenstoana Alphornbläser aus Bernau sorgten für ein abwechslungsreiches Programm auf der Tanzbühne und viele fleißige Hände des Trachtenvereins waren erfolgreich um das kulinarische Wohlergehen der Gäste bemüht. Stimmungsvoller Abschluss des Waldfestprogrammes waren die auf dem Gegenhang zum Buchenwald positionierten Alphornbläser währenddessen im Wald das Licht ausgemacht wurde und der Original Holzhacker der aktiven Buam; alsdann war noch die Daxenbar ein gemütlicher Treffpunkt an einem besonders warmen Abend. Die nächste Veranstaltung im Munzinger Buchenwald ist am Samstag, 4. August die wood-party der Atzinger Feuerwehr.

 

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke vom zweiten und auch schon wieder letzten Waldfest der Atzinger Trachtler im Buchenwald von Munzing

Weiteres

  1. Hinweise
  2. Aktuelles
  3. Gaufest 2017

Patrozinium in St. Salvator und Trachtler-Versammlun…

21.04.2019

Atzing/St. Salvator (hö) – In guter Tradition werden am sogenannten „Weißen Sonntag“, dem Sonntag nach Ostern (28.4..2019) in der Wallfahrts- und Filialkirche St. Salvator der Patroziniums-Gottesdienst gefeiert und hernach beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing die Frühjahrsversammlung abgehalten. Der Gottesdienst mit Beteiligung der Atzinger Vereinsmitglieder in ihrer Tracht beginnt um 8.30 Uhr, die Frühjahrsversammlung im Gasthaus Stocker um 10 Uhr.

Weiterlesen

Putz- und Arbeitseinsatz am Atzinger Vereinshaus

21.04.2019

Atzing (hö) – Ein gemeinsame Ramadama-Aktion für das Vereins- und Feuerwehrhaus sowie für den Inventarstadel und die gesamten Außenanlagen unternehmen die Atzinger Ortsvereine am Samstag, 27. April. Treffpunkt für die Mitglieder der Feuerwehr, des Trachtenvereins und des Fördervereins sowie gerne auch weiterer Helferinnen und Helfer ist um 13 Uhr.

Weiterlesen

Atzinger Trachtenverein fördert Nachwuch…

13-03-2019 Hits:5 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing (hö) – Zum Beginn des heurigen Trachtensommers bietet der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing allen Dirndl und Buam der Kinder- und Jugendgruppen eine Starthilfe in Form von Ausstattungen mit Trachtenkleidung an...

Weiterlesen

Atzinger Dorffasching mit Aschauer Fasch…

01-03-2019 Hits:76 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö)  - Dem Motto "Auf geht´s nach Atzing" zu folgen, das lohnte sich wieder einmal als zum traditionellen Atzinger Dorffasching am Freitag nach dem Unsinnigen Donnerstag eingeladen wurde. Das...

Weiterlesen

Zünftiger Versteigerungs-Hoagascht in At…

19-01-2019 Hits:166 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) – Ein voller Sack mit frischen und nahe Atzing geernteter Erdäpfel, eine aktuell sehr dienliche Schneeschaufel als „Silberbesteck“, ein Korb exotischer Früchte und ein handgemachter Rechen als Zeichen...

Weiterlesen

Priener Gewerbetreibende unterstützen Atzinger Gautr…

28.04.2017

Prien/Atzing (hö) – Das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes mit einer Festwoche vom 27. Juli bis 7. August in Atzing haben Vorstandsmitglieder der PrienPartner zum Anlass genommen, eine besondere Puzzle-Aktion zu starten. Wie PrienPartner-Vorsitzender Dr. Herbert Reuther bei einer Zusammenkunft im Modehaus von Sabine Westermeyr gegenüber dem Alten Rathaus informierte, sollen damit von den Priener Geschäftsleuten die ehrenamtlichen Bemühungen des Atzinger Trachtenvereins...

Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen für Gaufest in Atzing

29.07.2017

Wenige Stunden vor Beginn des 81. Gautrachtenfestes vom Chiemgau-Alpenverband mit Empfang, Totenehrung, Heimatabend sowie Festsonntag mit Gottesdienst und Festzug präsentierten sich der Festplatz und der Ort sauber herausgeputzt - von den letzten Vorbereitungen einige Bilder-Eindrücke. {gallery}/gtev/berichte2017/170729-hoe-Letze-Vorbereitungen-Gaufest/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger

Weiterlesen

Staatsstraßen-Begutachtung zwischen Atzing und Sigge…

30.11.2016

 Atzing   (hö) – Die Staatsstraße 2093 zwischen Wildenwart und Bachham befindet sich in einem außerordentlich schlechten Zustand, eine Verbesserung unter anderem durch die Planungen für eine Ortsumfahrung in Prutdorf wird seit vielen Jahren gefordert, diskutiert und geplant – doch ohne Aussichten auf baldige Umsetzung. Da genau auf dieser Strecke mit gefährlichen Löchern und Schäden im kommenden Sommer der Festzug anlässlich...

Weiterlesen

Atzing rüstet sich für Gaufest - Beginn des Festzelt…

14.07.2017

Während in Neubeuern und Bad Feilnbach die Festzelte des heurigen "Trachtensommers" bereits stehen, packen die Atzinger Trachtler ab heute so richtig an. Bis zum Donnerstag, 27. Juli wird nicht nur das Festzelt stehen, sondern auch das Innenleben bestens vorbereitet sein, so dass es an diesem Tag mit dem Bieranstich und mit der Wildenwarter Blaskapelle als Festmusik losgehen kann. {gallery}/gtev/berichte2017/170714-hoe-aufbau-zelt/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger -...

Weiterlesen

Großer Zuspruch beim „Ehemaligen-Treffen“ des Atzing…

04.03.2017

Atzing  (hö) – Voll besetzt war das Vereinshaus der Atzinger Trachtler, als der GTEV „Daxenwinkler“ alle ehemals aktiven Dirndl und Buam und „Junggebliebenen“ eingeladen hatte, um auf das bevorstehende Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes am 30. Juli in Atzing einzustimmen. Nach dem musikalischen Auftakt der vereinseigenen Liabeberg-Musi  bat Vorstand Anton Hötzelsperger 145 Tage vor Beginn des Bieranstichs am 27. Juli die Atzinger...

Weiterlesen

Volksbank Raiffeisenbank Prien unterstützt Gautracht…

07.03.2017

 Atzing/Prien – Das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes mit einer Festwoche vom 27. Juli bis 7. August stellt für den Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing eine große Herausforderung dar. Um das große Fest mit dem Gaufestsonntag am 30. Juli auch finanziell stemmen zu können, sind die Trachtler für vielfältige Unterstützung aus den eigenen Reihen und von außerhalb dankbar. Als einer der Förderer unterstützt...

Weiterlesen

Empfang Gaufvorstand, Ehrengäste und Totenehrung zum…

30.07.2017

Schöner Bestandteil des Gautrachtenfestes vom Chiemgau-Alpenverband waren ein Empfang am Vereinshaus in Atzing und eine Totenehrung in Prutdorf. Davon dieser Bericht mit Bildern von Georg Leidel. Ehe sich die Mitglieder des Trachtenvereins Atzing und die Vorstandschaft des Chiemgau-Alpenverbandes den Feierlichkeiten des Gaufestes widmen wollten, hielten sie vorher noch einmal inne und begingen an der Prutdorfer Kriegerkapelle eine ökumenische Andacht. Nach einer...

Weiterlesen

Endspurt beim Trachtenverein Atzing - Donnerstag Bie…

26.07.2017

Der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing ist in diesen Tagen im Endspurt: bis morgen Donnerstag, 27. Juli gilt es das Festzelt mit all seinen Einrichtungen und den Festplatz mitsamt den Parkplätzen herzurichten, auf dass dann die Gäste kommen können. Von den jüngsten Vorbereitungen, unter anderem mit dem Binden von Buchs und Dachsen und ersten Proben einige Bilder. {gallery}/gtev/berichte2017/170726-hoe-endspurt/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger/Nitzsche

Weiterlesen

Gaufest-Vorbereitungen Atzing mit Altar-Aufbau

18.07.2017

Nur noch 9 Tage, dann beginnt am Donnerstag, 27. Juli das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzing. Wie fleißig die Atzinger derzeit beim Festzelt und Festaltar-Aufbau arbeiten - das zeigen diese aktuellen Bilder. {gallery}/gtev/berichte2017/170718-aufbau-altar/gallerie{/gallery} Fotos: Hötzelsperger

Weiterlesen

Atzinger bekommen wieder Festbaum zum Gautrachtenfes…

15.04.2017

 Atzing  (hö) – Wie bereits vor 30 Jahren, als der Trachtenverein „Daxenwinkler“ zum 90. Vereinsgeburtstag die Ausrichtung des Gautrachtenfestes vom Chiemgau-Alpenverband übertragen bekommen hatte, so wird auch heuer beim nunmehr 81. Gaufest und zum 120. Vereinsjubiläum ein Festbaum aufgestellt. Und wie 1987 so wird der neue Baum auch wieder ein besonders schönes Rautenmuster haben, das Vereinsmitglied Toni Harntasch in gekonnter...

Weiterlesen
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.